Skip to content

Autostadt

Juni 24, 2009
tags:

Ich bin gerade aus der Autostadt zurückgekommen. Das Zeithaus war ganz interessant und ich habe auch ein paar nette Fotos von den Oldtimern machen können, die dort ausgestellt wurden. Ich hatte Glück und konnte auch an einer Werktour teilnehmen, die sonst nur den Autoabholern vorbehalten ist. Das war recht beeindruckend. Der logistische Aufwand ist enorm. Es waren relativ wenig Arbeiter zu sehen. Der größte Teil der Arbeit wird anscheinend von Robotern gemacht. Nach 21 Stunden ist so ein Auto angeblich fertig.
Ansonsten gab es in der Autostadt nichts zu sehen, was man nicht auch in einem Autohaus zu sehen bekommt. Ganz erbärmlich blöde fand ich die Lamborghini-Show. Was sollte das denn? Motorengeräusche aus der Konserve, Nebel, bunte Lichter und das Auto war auch plötzlich verschwunden. Irgendwann tauchte es wieder auf und als ich dachte, jetzt geht’s los, war die Show bereits zu Ende. Wenn ich nicht die Werktour hätte machen können, hätte ich mich über die 15 Euro Eintrittsgeld maßlos geärgert.

Oldtimer

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: